prem-frischkaffee-logo

prem frischkaffee

Kurze Handelswege und direkte Beziehungen zu Produzenten sorgen für Qualität.

Jährliche Besuche bei Produzenten

Das Ziel dieser Rösterei ist es, die Handelswege kurz zu halten und direkte Beziehungen zu den Produzenten vor Ort aufzubauen. Dadurch ist es möglich, die Qualität und Produktionsbedingungen direkt zu beeinflussen. Derzeit beziehen die Wiener ihre Bohnen von Ecuador und Honduras direkt und aus den anderen Ländern über ein befreundetes Röstkollektiv, das die Bohnen auch direkt von den Produzenten bezieht. Für zusätzliche Qualitätskontrolle sorgen jährliche Besuche bei den Produzenten selbst.

prem-frischkaffee-brownie-roestereiseiten

Brownie

Der brownie schmeckt sehr schokoladig und angenehm rund. Durch die gelungene Mischung aus 50% nass aufbereitetem Kaffee aus Ecuador und 50% trocken aufbereitetem Kaffee aus Honduras ergibt sich ein toller Espresso für jeden Tag. Dieser Kaffee ist biologisch produziert.

Wir von KAFFEEhoch2 sind stolz, diese qualitativen Kaffeebohnen in unserem Produktsortiment anbieten zu können.

Kaffee von prem frischkaffee bei uns

Aktuelles aus der Kaffeeecke

Kaffeetratsch und Wissenswertes rund um den Kaffeegenuss. Für das einzig wahre Kaffeeerlebnis: 1. Gemütlichen Platz einnehmen, 2. einen Schluck vom Lieblingskaffee nehmen und 3. entspannt schmökern.